AntiquarischMüller-Lindenberg, Ruth

Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens.

26.80 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig.

Missbrauch melden
Artikelnummer: 30198BB Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2005. 8°. XI, 225 S., sw-Abbildungen, Notenbeispiele, gebunden (sehr gut erhalten) (=Europäische Komponistinnen ; Bd. 2)

Wilhelmine von Bayreuth (1709 – 1758) wurde bislang hauptsächlich als Schwester Friedrichs des Großen wahrgenommen. Dabei entstand das Bild einer kunstsinnigen Fürstin, die sich in Bayreuth einen Musenhof schuf. Dass dies nur die äußere Fassade einer Frau beschreibt, deren Leben sich zwischen Misshandlungen und Minderwertigkeitsgefühlen, zwischen Familienkonflikten und höfischen Intrigen abspielte, zeigt dieses Buch.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.800 kg
Art Antiquarisch
Titel Buchreihe Europäische Komponistinnen ; Bd. 2
Quelle Antiquarisch
Autor Müller-Lindenberg, Ruth
Titel Buchreihe Europäische Komponistinnen ; Bd. 2
Format 8°. XI, 225 S., sw-Abbildungen, Notenbeispiele
Jahr 2005.
ISBN-13 3-412-11604-1

Bücher Eule

Antiquariat und Buchhandlung
Gute Bücher seit 1968

Mehr Artikel von Bücher Eule

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wilhelmine von Bayreuth. Die Hofoper als Bühne des Lebens.“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Versandbedingungen

Versandbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden