AntiquarischRinckart, Martin

Der Müntzerische Bawrenkrieg. Ein Lutherdrama in fünf Akten.

49.80 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig.

Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Der Müntzerische Bawrenkrieg. Ein Lutherdrama in fünf Akten.

Artikelnummer: 82738BB Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Hildesheim: Olms 1991. 8°. XXVIII, ca. 290 S., (unpaginiert), Leinen (sehr gut erhalten)

Hg. und Vorwort v. Fritz-Dieter Maass. Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1625 bei E. Rehfelds u. J. Grossen. Martin Rinckart (1586-1649), deutscher Dichter, protestantischer Theologe und Kirchenmusiker. 1617 wurde er als Archidiakonus in seine Vaterstadt Eilenburg berufen; hier wirkte er während des Dreißigjährigen Krieges unter großen Nöten (Hunger, Pest) und rettete die Stadt mehrmals vor Plünderung und Brandschatzung durch die Schweden („Bittgottesdienst“). Von seinen vielen Schriften und Lieddichtungen blieb nur das weltweit bekannte und beliebte Kirchenlied Nun danket alle Gott! (1630).Von Rinckarts 7 geplanten „Lutherdramen“ sind nur drei im Druck erschienen und überliefert: u.a. der hier angebotene Der Müntzerische Bawren-Krieg.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.490 kg
Art Antiquarisch
Quelle Antiquarisch
Autor Rinckart, Martin
Format 8°. XXVIII, ca. 290 S., (unpaginiert)
Jahr 1991.
ISBN-13 3-487-09312-X

Bücher Eule

Antiquariat und Buchhandlung
Gute Bücher seit 1968

Mehr Artikel von Bücher Eule

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Müntzerische Bawrenkrieg. Ein Lutherdrama in fünf Akten.“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Versandbedingungen

Versandbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden