AntiquarischBergier, Nicolas

Histoire des Grands Chemins de l’Empire Romain, Contenant l’Origine, Progrès et Etandue quasi incroyable des Chemins Militaires, pavez depuis la Ville de Rome jusques aux extremitez de son Empire. Ou se voit la Grandeur et la Puissance incroyable des Romains ensemble l’éclaircissement de l’Itinéraire d’Antonin et la carte de Peutinger.

2'400.00 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig. Aufgrund von COVID-19 kann es zu Versandverzögerungen kommen.

Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Histoire des Grands Chemins de l’Empire Romain, Contenant l’Origine, Progrès et Etandue quasi incroyable des Chemins Militaires, pavez depuis la Ville de Rome jusques aux extremitez de son Empire. Ou se voit la Grandeur et la Puissance incroyable des Romains ensemble l’éclaircissement de l’Itinéraire d’Antonin et la carte de Peutinger.

Artikelnummer: 77869BB Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Bruxelles: Jean Leonard 1736. Nouvelle édition , revue avec soin, et enrichie de cartes et de figures. 2 Bände (in 1 Band). Gr.-8°. 458 (14) ; 443 (15) S. 1 Frontispiz. 5 Kupfertaf. Davon 2 ausfaltbar. 1 Karte 18 x 410 cm. Mehrere Vignetten. Leder auf 4 Bünden hellerem Lederrücken und helleren Ledereinbandecken, mit Lesebändchen, gemusterten Vorsatzblättern und goldverziertem Rücken mit rot/grünen Titelschildern mit Goldbuchstaben. (altersmässig gebräunt; Schnitt leicht stockfleckig; Vorderer Buchdeckel innen altes kleine Schild eingeklebt; Karte oberer Rand etwas verletzt ohne Textverlust; Einband etwas beschabt; Kanten berieben und etwas brüchig, an einer Stelle Leder minim gelöst; unteres Kapitälchen 1 Läsur, Leder etwas gelöst in der Ecke; altersmässig in gutem Zustand)

Im Französisch des 17. Jahrhunderts. Nicolas Bergier (1567-1623) Rechtsprofessor in Reims. Beschäftigte sich mit Archäologie, seine Leidenschaft galt dem antiken Rom und veröffentliche einige Werke.

Zusätzliche Information

Gewicht 2.900 kg
Art Antiquarisch
Quelle Antiquarisch
Autor Bergier, Nicolas
Format Gr.-8°. 458 (14) ; 443 (15) S. 1 Frontispiz. 5 Kupfertaf. Davon 2 ausfaltbar. 1 Karte 18 x 410 cm. Mehrere Vignetten.
Jahr 1736.
Sprache Französisch
Auflage Nouvelle édition , revue avec soin, et enrichie de cartes et de figures.

Bücher Eule

Antiquariat und Buchhandlung
Gute Bücher seit 1968

Mehr Artikel von Bücher Eule

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Histoire des Grands Chemins de l’Empire Romain, Contenant l’Origine, Progrès et Etandue quasi incroyable des Chemins Militaires, pavez depuis la Ville de Rome jusques aux extremitez de son Empire. Ou se voit la Grandeur et la Puissance incroyable des Romains ensemble l’éclaircissement de l’Itinéraire d’Antonin et la carte de Peutinger.“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Versandbedingungen

Versandbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden