AntiquarischHeinemann, Ulrich

Ein konservativer Rebell. Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg und der 20. Juli.

22.80 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig.

Missbrauch melden
Artikelnummer: 5401BB Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Berlin: Siedler 1990. XXI, 352 S, sw-Abbildungen, Leinen (Mängelstempel auf Buchblock; gut erhalten) (=Deutscher Widerstand 1933 – 1945)

Graf von der Schulenburg gehört zu den zwiespältigesten Figuren des deutschen Widerstandes. Erst glühender Nationalsozialist, dann Lösung davon in kleinen Schritten und nach Stalingrad drängte er konsequent auf die Beseitung Hitlers. 10.8.1944 Tod durch Strang.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.800 kg
Art Antiquarisch
Titel Buchreihe Deutscher Widerstand 1933 - 1945
Quelle Antiquarisch
Autor Heinemann, Ulrich
Titel Buchreihe Deutscher Widerstand 1933 - 1945
Format XXI, 352 S, sw-Abbildungen
Jahr 1990.
ISBN-13 3-88680-373-2

Bücher Eule

Antiquariat und Buchhandlung
Gute Bücher seit 1968

Mehr Artikel von Bücher Eule

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ein konservativer Rebell. Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg und der 20. Juli.“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Versandbedingungen

Versandbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Rückerstattungsbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden