Andrea Hagendorn, Hugo W. Doppler, Adrian Huber, Heide Hüster-Plogmann, Stefanie Jacomet, Christine Meyer-Freuler, Barbara Pfäffli, Jörg Schibler Mit Beiträgen von: Françoise Bouchet, Gino Chaves da R

Zur Frühzeit von Vindonissa – Auswertung der Holzbauten der Grabung Windisch–Breite 1996-1998

60.00 CHF inkl. MwSt.

182 vorrätig

Missbrauch melden

Missbrauch bezüglich Produkt melden Zur Frühzeit von Vindonissa – Auswertung der Holzbauten der Grabung Windisch–Breite 1996-1998

Artikelnummer: KTA0013 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Das Grabungsareal befindet sich im Hofbereich der Principia der 21. und der 11. Legion. Hier wurden sieben Holzbauperioden nachgewiesen: vier Perioden aus augusteischer Zeit, also vorlagerzeitlich, und drei aus tiberisch-frühclaudischer Zeit. In der bisherigen Forschung wird davon ausgegangen, dass im Zuge der Alpenfeldzüge ein frühaugusteischer Militärstützpunkt (sog. Militärposten) errichtet wurde. In tiberisch-frühclaudischer Zeit folgte dann der Ausbau zum Legionslager.

Zusätzliche Information

Gewicht 3.18 kg
Art Neu
Titel Buchreihe Veröffentlichungen der Gesellschaft Pro Vindonissa
Quelle Neu
Autor Andrea Hagendorn, Hugo W. Doppler, Adrian Huber, Heide Hüster-Plogmann, Stefanie Jacomet, Christine Meyer-Freuler, Barbara Pfäffli, Jörg Schibler Mit Beiträgen von: Françoise Bouchet, Gino Chaves da R
Titel Buchreihe Veröffentlichungen der Gesellschaft Pro Vindonissa
Bandnummer XVIII.
Format Hardback, 734 S., 7 Beilagen, 300 x 215 x 60 (35 + 25)
Jahr 2003
Sprache Deutsch
ISBN-13 3-9521540-4-0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Zur Frühzeit von Vindonissa – Auswertung der Holzbauten der Grabung Windisch–Breite 1996-1998“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Entschuldige, es sind keine weiteren Angebote vorhanden